#E-Pioniere
Ideenwettbewerb 2021

Wie sieht der urbane Lade-Hub der Zukunft aus?

Nach unten scrollen

Jetzt Idee einreichen und die urbane E-Mobilität von morgen mitgestalten!

Ziel des Ideenwettbewerbs ist es zukunftsfähige Konzepte für die urbane Ladeinfrastruktur von morgen gemeinsam mit dir zu entwickeln. Deine Ideen können einen wertvollen Beitrag zur urbanen E-Mobilität der Zukunft leisten.

Du willst mehr wissen? Alle Informationen zum Thema, Bewertungskriterien, Einreichung und Teilnahmebedingungen findest du unten im nächsten Abschnitt.

Weitere Informationen

  • Ziel des Ideenwettbewerbs ist es zukunftsfähige Konzepte für die urbane Ladeinfrastruktur von morgen gemeinsam mit dir zu entwickeln. Konkret geht es hierbei um sogenannte „urbane Lade-Hubs“, also innerstädtische Knotenpunkte für öffentliche Ladeinfrastruktur. Diesen Sommer testen wir, der Digital Hub Mobility der UnternehmerTUM, mit der Landeshauptstadt München und unseren Partnern, wie in München ein urbaner Lade-Hub aussehen könnte.

    Neben dem effizienten Laden von E-Autos, sollen diese Hubs allerdings auch Funktionen übernehmen, die ein einzigartiges Nutzungserlebnis bieten und dazu beitragen die Ladezeit sinnvoll zu überbrücken. Ebenfalls muss sich das Konzept nicht auf individuelle E-Mobilität beschränken, sondern kann auch weitere mobilitätsbezogene Services integrieren.

  • Um an dem Ideenwettbewerb teilzunehmen, kannst du einfach die Vorlage ausfüllen und bis zum 10. Juli 2021 um 23:59 Uhr an uns zurücksenden. In der Vorlage findest du weitere Informationen zu dem Thema sowie die konkreten Fragen, die zu beantworten sind. Die Benutzung der Vorlage ist nicht verpflichtend und du kannst deine Antworten auch in anderer Form bei uns einreichen.

    Mit der Einreichung von deiner Idee stimmst du den Teilnahmebedingungen sowie den Datenschutzhinweisen automatisch zu.

    • Kreativität und Innovationsgrad: Beinhaltet das Konzept neue Ideen und kreative Ansätze, wie Probleme gelöst und öffentlicher Raum genutzt werden kann?

    • Nachhaltigkeit: Wie sehr trägt dein Konzept bei langfristigerer Umsetzung zu einer nachhaltigeren Mobilität in der Stadt bei?

    • Umsetzbarkeit der Idee: Lässt sich das Konzept bzw. deine Ideen prototypisch in naher Zukunft umsetzen?
  • Du kannst einen echten Einfluss auf die Mobilität der Zukunft in München haben, denn die besten Ideen haben eine Chance auf Umsetzung im Rahmen der zukünftigen Pilotprojekte des Digital Hub Mobility.

    Zudem könnte deine Idee von uns im Munich Urban Colab ausgestellt und auf unseren Kanälen (Webseite, Social Media) publiziert werden.

Ideenwettbewerb Timeline
E

Teilnehmen lohnt sich!

Durch die Einreichung deiner Idee kannst du nicht nur einen Beitrag zur Mobilität der Zukunft in München leisten, sondern du hast ebenso die Chance auf einen elektrisierenden Hauptgewinn.

E Pionier EVA gelb text

Bleib auf dem Laufenden

Wenn du noch kein Mitglied unserer Community bist und auch in Zukunft mit uns die Mobilität der Zukunft gestalten willst, melde dich hier direkt an. So wirst du über aktuelle Entwicklungen in unserem Ideenwettbewerb auf dem Laufenden gehalten und bekommst Einladungen zu den kommenden Veranstaltungen.